Training der Eiskunstlaufabteilung
 
Eiskunstlauf ist eine Form des Eislaufens, bei dem es auf eine kunstvolle und zur Kürmusik passende Ausführung von Sprüngen, Pirouetten und Schritten ankommt.
Die Kleinsten können im Alter ab ca. 3 Jahren ihre ersten Schritte wie Hocke-Hüpfer, Eierlaufen und Storch erlernen. Die Koordination, das Gleichgewicht und das eigene Körpergefühl spielen hierbei eine große Rolle. Später kommen dann die ersten Vorübungen für Einfachsprünge und Pirouetten dazu.
 
Eine kleinere "Kür" bzw. das Vorstellen des Erlernten, zu einer Club-Meisterschaft des EC Lauterbach könnte das erste Ziel der Saison sein.
Ziele für das weitere Training sind dann Einfachsprünge, Schritte und Pirouetten.
Das Erlernen dieser kommt immer ganz individuell auf jedes Kind an. Spaß am Training und am eigenen Darstellen auf dem Eis sollte im Vordergrund stehen.
 
Die Eiskunstlaufabteilung des EC Lauterbach bietet eine kompetente und auf den neuesten Trainingsmethoden basierendes Trainingskonzept an.
Durch geschulte und fortgebildete Trainer kann ein gutes und kompetentes Training gewährleistet werden.
 
Wir freuen uns auf alle Eiskunstlauf-Intressierten.